' '
Deutsch | English    

Forschungsdatenbank PMU-SQQUID

SEDLMAYER FELIX
Universitätsklinik für Radiotherapie und Radio-Onkologie
Universitätsinstitut für Technologieentwicklung in der Strahlentherapie

Publikationen | FORSCHERPROFIL

Univ.-Prof. Dr. Felix Sedlmayer


Laufbahn

2007
Wissenschaftlicher Leiter des radART-Institutes der PMU Salzburg (seit 01.03.2007)
2006 -2013
Vizerektor der PMU Salzburg
2006
Ernennung zum Professor der PMU (01.03.2006)
2004
Primararzt und Vorstand der Universitätsklinik für Radiotherapie Salzburg
2001
29.10.2001 Venia docendi an der medizinischen Fakultät der Universität Innsbruck
1988 -1994
Ausbildung zum Facharzt für Strahlentherapie/Radioonkologie am LKH Salzburg, Facharztdekret 1. 4. 1994
1978 -1985
Medizinische Fakultät / Universität Wien; Promotion 28. 6. 1985

Auszeichnungen

2019
Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse der Republik Österreich ; Österreich
2018
Wissenschaftspreise der ÖGRO (Öst. Gesellschaft für Radio-Onkologie) o 1. Preis 2000, 2008, 2009, 2011, 2013, 2015, 2018 o 2. Preis 2005, 2008, 2009, 2010, 2013, 2014 ; Österreich
2016
Alfred Breitpreis der DEGRO (deutsche Ges. für Radio-Onkologie); Deutschland
2014
Paracelsusmedaille der PMU ; Österreich

Reviewer- & Editortätigkeit

2014
Breast care (Basel, Switzerland); Editorial Board Member; ;
2010 -2010
STRAHLENTHERAPIE UND ONKOLOGIE ; Editorial Board Member; ;

Mitarbeit in Gremien

2013 -2013
Österreichische Gesellschaft für Radio-Onkologie; Wissenschaftliche Gesellschaft; Vizepräsident/in; Österreich

(Mit-)Organisation von Veranstaltungen

2016
Wissenschaftliche Sitzung - Aktuelles zum Bronchialcarzinom aus interdisziplinärer Sicht: Salzburg 20.01.16-20.01.16; Mitglied Organisationskomitee