' '
Deutsch | English    

Forschungsdatenbank PMU-SQQUID

COUILLARD-DESPRÉS SÉBASTIEN
Universitätsinstitut für experimentelle Neuroregeneration
Zentrum für Querschnitt- und Geweberegeneration Salzburg

Publikationen | FORSCHERPROFIL

Univ.-Prof. Dr. Sébastien Couillard-Després

Institutsvorstand

Tel.: +43 662 2420 80830


Laufbahn

2017
Akademischer Leiter des Forschungstrimesters des Humanmedizinstudiums, Paracelsus Medizinische Privatuniversität
2013
Leiter der Core-Facility "Pre-clinical Development Unit"
2013
Professur Institut für Experimentelle Neuroregeneration Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg, Österreich
2012
Leiter der Tierhaltung
2010
Habilitation Adulte Neurogenese und Bildgebung der adulte Neurogenese Lehrstuhl für Neurologie, Medizinische Fakultät Universität Regensburg Regensburg, Deutschland
2009 -2013
Wissenschaftlicher Angestellter Institut für Molekulare Regenerative Medizin Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg, Österreich
1999 -2009
Postdoc Klinik und Poliklinik für Neurologie Universität Regensburg Regensburg, Deutschland
1993 -1999
Dissertation in Neurowissenschaften Transgene Mäusemodelle zur Untersuchung der Rolle der Neurofilamente in motorneuronen Erkrankungen McGill Universität Montreal, Kanada
1990 -1993
Bachelor in Biochemie Montreal Universität Montreal, Kanada

Mitarbeit in Gremien

2017
ANA Oesterreichische Gesellschaft für Neurowissenschaften ; Wissenschaftliche Gesellschaft; Beirat/Beirätin; Österreich
2014
Leitungsteam Forschung der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität; Jury/Beirat/Kuratorium; Beirat/Beirätin; Österreich
2007
European Society for Molecular Imaging; Wissenschaftliche Gesellschaft; Mitglied; Deutschland

Betreuung studentischer Abschlussarbeiten

2017
Johanna Michael; "Characterization of adult rat neural stem/progenitor cells in the neurosphere culture model" (Diplomarbeit/Master Thesis); Universität Salzburg, Naturwissenschaftliche Fakultät, FB Zellbiologie und Physiologie; ; Zweitbetreuer (Co-Betreuer)
2017
König Richard; "ON THE FUNCTIONAL RELEVANCE OF IMMATURE CORTICAL NEURONS: FATE AND PHYSIOLOGY " (Dissertation); Paris Lodron Universität Salzburg , Naturwissenschaftliche Fakultät Fachbereich Zellbiologie und Physiologie; ; Zweitbetreuer (Co-Betreuer)
2016
Peter Rotheneichner; "NEW NEURONS IN THE MAMMALIAN BRAIN: METHODS AND NEW INSIGHTS INTO ADULT NEUROGENESIS" (Dissertation); Universität Salzburg, Naturwissenschaftliche Fakultät, FB Ökologie und Evolution; ; Zweitbetreuer (Co-Betreuer)
2016
Gradnitzer Ulrich; "Evolution of functional and structural deficits in a rat model of spinal cord injury" (Diplomarbeit/Master Thesis); Paracelsus Medizinische Privatuniversität, Institut für Experimentelle Neuroregeneration; ; Erstbetreuer
2016
Garnweidner-Raith Lukas; "Design of beta cyclodextrin nanocarriers for intrathecal application of pro-regenerative flavonoids" (Diplomarbeit/Master Thesis); Paracelsus Medizinische Privatuniversität, Institut für Experimentelle Neuroregeneration; ; Erstbetreuer
2016
Tamara Kastinger; "Analyse der Struktur – Aktivität Zusammenhang eines Hops – Flavonoides auf neurale Stammzellen" (Bachelorarbeit); Fachhochschule Salzburg, ; ; Erstbetreuer
2015
Ludwig Hofmeister; "Priming von neuralen Vorläuferzellen des Rückenmarks mit Transforming Growth Factor beta1" (Diplomarbeit/Master Thesis); Universität Salzburg, Naturwissenschaftliche Fakultät, FB Ökologie und Evolution; ; Zweitbetreuer (Co-Betreuer)
2014
Wilhelm Aichhorn; "Wirkung von Prenylflavonoiden auf die Neurogenese im Hippocampus" (Bachelorarbeit); Fachhochschule Salzburg, ; ; Erstbetreuer
2014
Lukas Lampe; "“Neuronal Priming of Spinal Cord Progenitor Cells prior transplantation: The Role of Transforming Growth Factor Beta in Spinal Cord Injury Treatment" (Diplomarbeit/Master Thesis); Paracelsus Medizinische Privatuniversität, Institut für Experimentelle Neuroregeneration/Institut für Molekulare Regenerative Medizin; ; Erstbetreuer
2014
Magdalena Mock; "Die Rolle des Galanin Rezeptors 3 in der adulten Neurogenese" (Bachelorarbeit); Fachhochschule Salzburg, ; ; Erstbetreuer
2014
Zorica Krizanac; "Fate mapping von vermeintlichen Stammzellen in einem Demyelinisierungsmodell bei Mäusen" (Bachelorarbeit); Fachhochschule Salzburg, ; ; Erstbetreuer
2014
Sarah Weikinger; "Die Rolle von Smad7 in adulter Neurogenese" (Bachelorarbeit); Universität Salzburg, Naturwissenschaftliche Fakultät, SG Biologie; ; Zweitbetreuer (Co-Betreuer)

Wissenschaftliche Kooperationen

2003
Universität Heidelberg - Medizinische Fakultät Mannheim; Ludolf-Krehl-Str. 13-17 68167 Mannheim Deutschland; Universität und Hochschule; ;
2006
Universität Antwerpen – Bio-Imaging Lab; Groenenborgerlaan 171 2020 ANTWERPEN Belgium; Universität und Hochschule; ;
2007
Universität Valencia; Dr. Moliner 50 46100 Burjassot Spain; Universität und Hochschule; ;
2008
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf; Schulgasse 16, 94315 Straubing, Deutschland; Universität und Hochschule; ;
2012
Innovacell; Mitterweg 24 6020 Innsbruck Österreich; Unternehmen; ; Ausländische Universität
2013
Zagreb Universtiät, Medizinische Fakultät Kroatisches Institut für Gehirnforschung; Salata 3b, HR-10000 Zagreb CROATIA; Universität und Hochschule; ;